»

Events & Termine

»

Newsletter Anmeldung

Meine E-Mail Adresse:
Ich erkläre mich einverstanden den regelmäsig versendeten Newsletter von "WIR RETTEN GRAZ" welchen ich jederzeit wieder kündigen kann zu empfangen.
EU.INFO
Home > EU.INFO > TRAININGSANGEBOTE

TRAININGSANGEBOTE

Das EU-Programm kennen lernen, sich für die Jugendarbeit weiterbilden, Projektpartner kennenlernen und mehr...!

Foto © BelenVera | Jugendbegegnung ″MultipliCity″ | gain & sustain, Graz 2010

Das Programm "Erasmus+: JUGEND IN AKTION" ermöglicht verschiedene Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen in ganz Europa.

Die Kosten (Anreise, Unterkunft, Verpflegung) für diese Trainings werden bis auf eine Teilnahmegebühr von EUR 50,- vom Programm ERASMUS : JUGEND IN AKTION übernommen.

Die Angebote auf dieser Seite werden laufend aktualisiert.


Training: "iNFLuence+ : To make an influence supporting life skills with non-formal learning"

Do you want to develop yourself further as a youth worker by using new tools & acquire effective methods for empowering youngsters? Let’s explore different ways of making a positive influence on young people with non-formal learning tools.

Termin: 13.05.2017 - 18.05.2017
Ort: Turkey
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 26

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 23.03.2017


Training: "ONE 2 ONE" supporting learning face-to-face 

Have you ever felt confused about your role with the young people you work with? Do they see you as a coach? Mentor? Tutor? Can you work with groups, but find it difficult to work with individuals? Have you never had a tetralemma?
YES?

Termin: 28.05.2017 - 03.06.2017
Ort: Budapest, Hungary

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 24.03.2017


Training: "Refugees +"

Refugees+ aims to develop the capacity and competences of youth workers to raise awareness of young people about refugee-related issues in order to support the inclusion of refugees in society. The programme is build on the method of non-formal learning.

Termin: 15.05.2017 - 20.05.2017
Ort: Brussels, Belgium - FL
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 25

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 25.03.2017


Training: "Erasmus+ For Refugees and Migrants"

The aim of this training course is to inform youth organizations and youth workers about using Erasmus + programme as a tool and encourage and reinforce them to design required support activities and mechanisms for refugees and migrants.

Termin: 21.05.2017 - 26.05.2017
Ort: Izmir, Turkey
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 50

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 26.03.2017


Training of Trainers: "TOF – TRAINING OF FACILITATORS of ERASMUS+ YOUTH"

Welcome to the II edition of ToF. If you are interested to gain experience in youth work within the non formal education frame, and how to facilitate activities, this course is for you.

Termin: 15.05.2017 - 23.05.2017
Ort: Mollina, Málaga, Spain

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 26.03.2017


"How to ignite the spark? Participation Lab 3: How can participation support young people in difficult educational and work situations?"

The 3rd participation lab of "Ignite the spark" explores how participation can support young people who are in difficult educational and work situations. In this lab we want to learn, share and experiment.

Termin: 23.05.2017 - 26.05.2017
Ort: Manchester, United Kingdom
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Seminar / Conference; Max. Teilnehmerzahl 25 - 30

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 31.03.2017


University Study Visit: Youth and Community Work in Scotland

This study visit will be taking place in Scotland, UK. It will focus on Higher Education Institutions (HEIs) and other education and training establishments involved in Community Learning and Development (CLD) and Youth Work training programmes.

Termin: 21.05.2017 - 27.05.2017
Ort: Glasgow (and other locations across Scotland), United Kingdom
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Study Visit; Max. Teilnehmerzahl: 25 - 30

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 03.04.2017


Kontaktseminar für Jugendbegegnungen: "Power of Positivity: Promoting positive mental health and well-being in youth exchanges"

Power of Positivity (POP) is an opportunity for youth workers and newcomers to meet a develop Erasmus + Youth Exchanges, particularly projects working across the theme of the promotion of balanced well-being of young people.

Termin: 15.05.2017 - 18.05.2017
Ort: Bray, Co Wicklow, Ireland
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Partnership-building Activity; Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 05.04.2017


"FIT - Facilitating Inclusive Trainings"

Are you a trainer/facilitator or coordinator of learning activities? Are you thinking of ways to improve your skills in facilitation? Do you think increasing the commitment to inclusion and diversity is important? Then get on board!!!

Termin: 05.06.2017 - 10.06.2017
Ort: Mollina, Malaga, Spain
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 07.04.2017


Training: "Get up, Stand up! A training course on democracy and active citizenship in the field of youth work"

The Get Up, Stand Up! training course explores the complexity of democracy and active citizenship in youth work. It aims at transforming reflections into actions for youth participation.

Termin: 19.05.2017 - 24.05.2017
Ort: Bonn, Germany
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 25

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 09.04.2017


Training: "Facilitate inclusion!"

Are you working with young people with fewer opportunities and you wish to add a "taste" of E+ to your development? Are you involved in E+ projects and you want to be more inclusive through your activities? Then you are in the right place!

Termin: 05.06.2017 - 09.06.2017
Ort: Bucharest, Romania

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 35

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 14.04.2017


Training: "Passion for learning - Training Course on how to support young people better in their learning process"

Are you ready to dive into learning? To explore your own motivation behind learning and look for ways to raise motivation for learning of young people? You’re welcome to join the journey leading to higher quality in your daily youth work!

Termin: 25.05.2017 - 31.05.2017
Ort: Latvia
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 20

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 16.04.2017


"Makerspaces in digital youth work"

A hands-on training course for youth workers who want to set up an international network in the field of digital youth work and creative e-skills.

Termin: 03.07.2017 - 08.07.2017
Ort: Luxembourg, Luxembourg
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 18

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 07.05.2017


Onlinekurs (MOOC): "Communication in action: communicational strategies and resources for Erasmus Plus projects"

This MOOC on social communication is dedicated to disseminate good practices in the field of communication strategies for Erasmus Plus projects, to recognize and use them as a resource and reference point for the next generations of youth projects.

Termin: 22.05.2017 - 26.05.2017
Ort: On-line, Spain
Kosten: keine Teilnehmergebühr

E-learning; Max. Teilnehmerzahl: max. 500 Personen

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 07.05.2017


Kontaktseminar: "OPEN ACCESS II"

Partnership Building Activity for Youth workers on involvement for access of young people with physical or mental disabilities in Erasmus Plus Youth in Action Programme.

Termin: 23.09.2017 - 27.09.2017
Ort: Paris, France
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Partnership-building Activity: Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 17.05.2017


Training: "THE SOUND OF MUSIC III"

European Training course for youth workers to explore the power of music in non formal education activities with young people with different aims (to relax, to activate, to cooperate, to reflect, to promote learning, etc)

Termin: 24.07.2017 - 31.07.2017
Ort: Mollina, Málaga, Spain
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 28.05.2017


"The Incubator - LESS work for MORE impact"

This training course aims to support different stakeholders in the youth field to identify, understand and design which concrete action is the best tool towards the desired local social change/transformation (based upon the assessed needs).

Termin: 26.09.2017 - 29.09.2017
Ort: Denmark
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 25 - 50

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 02.06.2017

 


Weitere Trainingsangebote:

www.jugendinaktion.at:
Trainingskalender der österreichischen Nationalagentur.
Die Trainings, Seminare und Studienbesuche auf dieser Seite werden ausschließlich von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren angeboten und sind bis auf eine Teilnahmegebühr von EUR 50,- voll finanziert.

www.salto-youth.net:
Europäischer Trainingskalender für den Jugendbereich.
Die Angebote auf dieser Seite kommen von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren, aber auch von NGOs. Bei letzteren müssen i.d.R. etwas mehr Kosten übernommen werden (z.B. Reisekosten und ev. eine höhere TN-Gebühr).



Infos "frei Haus":

In unserem Newsletter sowie auf facebook


Fragen? Werden gerne entgegen genommen!

Mag.a Faustina Verra:
Tel.: 0316/90370-225
Email: faustina.verra@logo.at


Finally: Was bietet ein Training noch?




PROJEKTE:

Mitmischen bei den Wahlen in der Steiermark und Vielem mehr. Verbindungen knuepfen, Gemeinsamkeiten entdecken, Bewusstsein schaffen. Beteilige dich an den ersten steirischen Jugendgesundheits-konferenzen! Gesundheitskompetenz in der professionellen, ausserschul. Jugendarbeit.

© LOGO - Jugendmanagement | powered by: sonnendeck.at