»

Events & Termine

»

Newsletter Anmeldung

Meine E-Mail Adresse:
Ich erkläre mich einverstanden den regelmäsig versendeten Newsletter von "WIR RETTEN GRAZ" welchen ich jederzeit wieder kündigen kann zu empfangen.
EU.INFO
Home > EU.INFO > TRAININGSANGEBOTE

TRAININGSANGEBOTE

Das EU-Programm kennen lernen, sich für die Jugendarbeit weiterbilden, Projektpartner kennenlernen und mehr...!

Foto © BelenVera | Jugendbegegnung ″MultipliCity″ | gain & sustain, Graz 2010

Das Programm "Erasmus+: JUGEND IN AKTION" ermöglicht verschiedene Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen in ganz Europa.

Die Kosten (Anreise, Unterkunft, Verpflegung) für diese Trainings werden bis auf eine Teilnahmegebühr von EUR 50,- vom Programm ERASMUS : JUGEND IN AKTION übernommen.

Die Angebote auf dieser Seite werden laufend aktualisiert.


Konferenz: "Children and Youth on the Net" - European Expert Conference on Youth and Digital Media

Children and adolescents are surrounded by digital media, which have become highly interconnected. However, being immersed in the media like "fish in water" with access to online content almost anytime and anywhere poses challenges not only for kids.

Termin: 26.04.2017 - 28.04.2017
Ort: Luxembourg, Luxembourg
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 100 Personen

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 26.02.2017


Training für Erasmus+: "The plus of Erasmus plus: ideas matching and project management in the youth field"

This training course aims to offer a complete overview of the opportunities provided by each Key Action of ERASMUS+ Programme in the field of Youth. Participants will gain knowledge, tools and motivation needed to carry out specific quality projects.

Termin: 17.04.2017 - 23.04.2017
Ort: Oviedo, Asturias, Spain
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 26.02.2017


Projektwerkstatt: "How to design your project in Erasmus+: Youth in Action"

Do you have a concrete project idea and plan to apply for grant within Erasmus+: Youth in Action? Would you like to make sure that your idea fits in this frame? Would you like to raise the quality of your project in order to better fit the award criteria?

Termin: 10.04.2017 - 12.04.2017
Ort: Zagreb, Croatia
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 32

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 28.02.2017


International seminar on cross-sectorial cooperation in the field of inclusion "Key to inclusion"

The seminar will gather representatives of different sectors, who have been working cross-sectorally on the topic of inclusion of young people to share their practices, learn from each other and exchange experience and models of cooperation.

Termin: 19.04.2017 - 22.04.2017
Ort: Slovenia

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Seminar / Conference; Max. Teilnehmerzahl: 36

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 01.03.2017


Methodentraining: "The Power of Non Formal Education"

Improving the impact of Non Formal Education (NFE), principles and methods in creating empowerment opportunities for young people as real actors of the society (from local to Europe).

Termin: 27.04.2017 - 02.05.2017
Ort: Varna (European Youth Capital for 2017), Bulgaria
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 30

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 07.03.2017


Young Citizens Assembly 2017 « Free Together » Creating, engaging, enterprising for a better living together

For young project managers, actors of change on own territory with creative or social entrepreneurship projects for a better living together. Come and discuss your practice, and reach an eventual networking phase to create international partnerships.

Termin: 26.05.2017 - 31.05.2017
Ort: Tournai, Belgium - FR
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Seminar / Conference; Max. Teilnehmerzahl: 50

Sprache: Französisch

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 10.03.2017


Training: "Lobbying and Advocacy in the Youth field"

Empowering youth organizations to be active and sustainable in the process of defending causes and positions. Organizations understand their role in policy making and international youth work for better Europe for youth.

Termin: 10.04.2017 - 14.04.2017
Ort: Varna (European Youth Capital for 2017), Bulgaria

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 26

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 12.03.2017


Training: "Set your Story free"

Sharing meaningful stories can enable this enriching connection, where people can really share who they are not taking into account where they come from, age, gender or financial, educational circumstances. Storytelling as a tool used smart, can be a leading frame for conversations and sharings.

Termin: 30.04.2017 - 06.05.2017
Ort: Budapest, Hungary

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 12.03.2017


Training: "THE POWER OF WORDS"

Facebook, Google, Trump or Beyonce: who influences our mindsets and opinions, telling us how to live our lives? This training focuses on communication skills, to help think critically about information, and develop meaningful communication for youth work.

Termin: 05.05.2017 - 10.05.2017
Ort: Konstancin-Jeziorna (near Warsaw), Poland

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 12.03.2017


Einführungstraining: "APPETISER - An introduction on how to use the ’Erasmus+ Youth in Action’ Programme for international youth work"

Giving a strong positive first experience of international youth projects to motivate the participants to use the Erasmus+ Youth in Action Programme.

Termin: 16.05.2017 - 20.05.2017
Ort: Czech Republic
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 30

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 19.03.2017


Training Erasmus+: "TICTAC" - Multilateral Training Course to support quality in youth worker mobility activities under Erasmus+ Youth in Action

TICTAC is targeted at voluntary and professional youth workers and youth leaders interested in using international cooperation to enhance their local development strategies, it supports designing quality Erasmus+: Youth in Action Programme projects.

Termin: 15.05.2017 - 21.05.2017
Ort: Romania
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: max. 30

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 19.03.2017


Training: "iNFLuence+ : To make an influence supporting life skills with non-formal learning"

Do you want to develop yourself further as a youth worker by using new tools & acquire effective methods for empowering youngsters? Let’s explore different ways of making a positive influence on young people with non-formal learning tools.

Termin: 13.05.2017 - 18.05.2017
Ort: Turkey
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 26

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 23.03.2017


Training: "ONE 2 ONE" supporting learning face-to-face 

Have you ever felt confused about your role with the young people you work with? Do they see you as a coach? Mentor? Tutor? Can you work with groups, but find it difficult to work with individuals? Have you never had a tetralemma?
YES?

Termin: 28.05.2017 - 03.06.2017
Ort: Budapest, Hungary

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 24.03.2017


Training: "Erasmus+ For Refugees and Migrants"

The aim of this training course is to inform youth organizations and youth workers about using Erasmus + programme as a tool and encourage and reinforce them to design required support activities and mechanisms for refugees and migrants.

Termin: 21.05.2017 - 26.05.2017
Ort: Izmir, Turkey
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 50

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 26.03.2017


Training of Trainers: "TOF – TRAINING OF FACILITATORS of ERASMUS+ YOUTH"

Welcome to the II edition of ToF. If you are interested to gain experience in youth work within the non formal education frame, and how to facilitate activities, this course is for you.

Termin: 15.05.2017 - 23.05.2017
Ort: Mollina, Málaga, Spain

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 26.03.2017


Training: "Get up, Stand up! A training course on democracy and active citizenship in the field of youth work"

The Get Up, Stand Up! training course explores the complexity of democracy and active citizenship in youth work. It aims at transforming reflections into actions for youth participation.

Termin: 19.05.2017 - 24.05.2017
Ort: Bonn, Germany
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 25

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 09.04.2017


Training: "Facilitate inclusion!"

Are you working with young people with fewer opportunities and you wish to add a "taste" of E+ to your development? Are you involved in E+ projects and you want to be more inclusive through your activities? Then you are in the right place!

Termin: 05.06.2017 - 09.06.2017
Ort: Bucharest, Romania

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 35

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 14.04.2017


Onlinekurs (MOOC): "Communication in action: communicational strategies and resources for Erasmus Plus projects"

This MOOC on social communication is dedicated to disseminate good practices in the field of communication strategies for Erasmus Plus projects, to recognize and use them as a resource and reference point for the next generations of youth projects.

Termin: 22.05.2017 - 26.05.2017
Ort: On-line, Spain
Kosten: keine Teilnehmergebühr

E-learning; Max. Teilnehmerzahl: max. 500 Personen

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 07.05.2017


Training: "THE SOUND OF MUSIC III"

European Training course for youth workers to explore the power of music in non formal education activities with young people with different aims (to relax, to activate, to cooperate, to reflect, to promote learning, etc)

Termin: 24.07.2017 - 31.07.2017
Ort: Mollina, Málaga, Spain
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 28.05.2017


Weitere Trainingsangebote:

www.jugendinaktion.at:
Trainingskalender der österreichischen Nationalagentur.
Die Trainings, Seminare und Studienbesuche auf dieser Seite werden ausschließlich von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren angeboten und sind bis auf eine Teilnahmegebühr von EUR 50,- voll finanziert.

www.salto-youth.net:
Europäischer Trainingskalender für den Jugendbereich.
Die Angebote auf dieser Seite kommen von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren, aber auch von NGOs. Bei letzteren müssen i.d.R. etwas mehr Kosten übernommen werden (z.B. Reisekosten und ev. eine höhere TN-Gebühr).



Infos "frei Haus":

In unserem Newsletter sowie auf facebook


Fragen? Werden gerne entgegen genommen!

Mag.a Faustina Verra:
Tel.: 0316/90370-225
Email: faustina.verra@logo.at


Finally: Was bietet ein Training noch?




PROJEKTE:

Mitmischen bei den Wahlen in der Steiermark und Vielem mehr. Verbindungen knuepfen, Gemeinsamkeiten entdecken, Bewusstsein schaffen. Beteilige dich an den ersten steirischen Jugendgesundheits-konferenzen! Gesundheitskompetenz in der professionellen, ausserschul. Jugendarbeit.

© LOGO - Jugendmanagement | powered by: sonnendeck.at