»

Events & Termine

»

Newsletter Anmeldung

Meine E-Mail Adresse:
Ich erkläre mich einverstanden den regelmäsig versendeten Newsletter von "WIR RETTEN GRAZ" welchen ich jederzeit wieder kündigen kann zu empfangen.
EU.INFO
Home > EU.INFO > TRAININGSANGEBOTE

TRAININGSANGEBOTE

Das EU-Programm kennen lernen, sich für die Jugendarbeit weiterbilden, Projektpartner kennenlernen und mehr...!

Foto © BelenVera | Jugendbegegnung ″MultipliCity″ | gain & sustain, Graz 2010

Das Programm "Erasmus+: JUGEND IN AKTION" ermöglicht verschiedene Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen in ganz Europa.

Die Kosten (Anreise, Unterkunft, Verpflegung) für diese Trainings werden bis auf eine Teilnahmegebühr von EUR 50,- vom Programm ERASMUS : JUGEND IN AKTION übernommen.

Die Angebote auf dieser Seite werden laufend aktualisiert.


Vernetzungsplattform: "CONNECTOR 2017"

CONNECTOR is a space aiming to bring together professionals passionate about learning in a participative and interactive manner, with a focus on practical experience. The event is based on sharing, learning and testing.

Termin: 03.07.2017 - 08.07.2017
Ort: Bucharest, Romania
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 80+

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 17.05.2017


Training: "THE SOUND OF MUSIC III"

European Training course for youth workers to explore the power of music in non formal education activities with young people with different aims (to relax, to activate, to cooperate, to reflect, to promote learning, etc)

Termin: 24.07.2017 - 31.07.2017
Ort: Mollina, Málaga, Spain
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 28.05.2017


Seminar: "Democracy, youth and sport"

Das 2-tägige Seminar legt den Fokus auf aktive Partizipation und Engagement junger Leute am zivilen und demokratischen Leben durch Sport.

Termin: 25.06.2017 - 28.06.2017
Ort: Malta
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Seminar / Conference; Max. Teilnehmerzahl: 35

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 28.05.2017


Kontaktseminar: "Make the Move IV"

Für die Entwicklung von qualitativ hochwertigen Jugendbegegnungen mit einem starken Fokus auf Inclusion.

Termin: 12.09.2017 - 17.09.2017
Ort: Vila da Marmeleira, Portugal
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus : Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 40

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 30.05.2017


Kontaktseminar: "OPEN ACCESS II"

Partnership Building Activity for Youth workers on involvement for access of young people with physical or mental disabilities in Erasmus Plus Youth in Action Programme.

Termin: 23.09.2017 - 27.09.2017
Ort: Paris, France
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Partnership-building Activity; Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 31.05.2017


Training: "The Incubator - LESS work for MORE impact"

This training course aims to support different stakeholders in the youth field to identify, understand and design which concrete action is the best tool towards the desired local social change/transformation (based upon the assessed needs).

Termin: 26.09.2017 - 29.09.2017
Ort: Denmark
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 25 - 50

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 02.06.2017


Einsteigertraining: "Mobility Taster for Inclusion Organisations New to Erasmus+"

Did you know you can organise international youth projects for your young people from disadvantaged backgrounds? Come and discover what Erasmus+: Youth can do for you!

Termin: 26.09.2017 - 30.09.2017
Ort: Misaktsieli, Georgia
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 25

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 12.06.2017


Training für Key Action 2: "Step into Strategic Partnerships"

Basistraining für erste Schritte in mittel und groß angelegte Projekte der Key Action 2 - Strategische Partnerschaften.

Termin: 09.10.2017 - 15.10.2017
Ort: Berlin, Germany

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 25

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 30.06.2017


Training: "Empowering social inclusion through Sports"

To increase awareness & develop competences of people working with youngsters at risk of social exclusion on how to use education through sports for improving knowledge on inclusive practices, adjusting their practice & organizing tailor-made activities

Termin: 22.10.2017 - 29.10.2017
Ort: Cyprus
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 27

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 16.07.2017


Methodenmarkt: "TOOL FAIR XII - Waves of Innovation"

Tool Fair XII – Waves of Innovation shall provide a stimulating environment for innovative pedagogical approaches & practices to respond to the challenges of an everlasting changing context with a focus on the European Commission Youth Priorities for 2018

Termin: 06.11.2017 - 10.11.2017
Ort: Varna (Golden Sands Resort), Bulgaria
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Seminar / Conference; Max. Teilnehmerzahl: 100

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 17.07.2017


Training: "Sports for Peacebuilding and Inclusion of minorities"

The world is facing challenges connected with violence, discrimination and xenophobia. Sports as international language can be the link for Peacebuilding and intercultural education. Inclusion of different backgrounds’ people can be achieved using sports.

Termin: 17.09.2017 - 22.09.2017
Ort: Pamplona (Navarra), Spain
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 24

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 23.07.2017


Konferenz: "Dealing with Refugees: from challenges to opportunities"

The Conference will gather NGOs from Programme Countries and Jordan in order to analyse the situation of refugees from the perspective of Jordanian experience and identity model of positive inclusion at national level.

Termin: 23.10.2017 - 26.10.2017
Ort: Amman, Jordan
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Seminar / Conference; Max. Teilnehmerzahl: 80/100

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 07.08.2017


Konferenz: "Speak UP, Step UP! European youth work empowering young people’s democratic values & active citizenship"

Speak UP, Step UP! A European conference to consider the practice, impact and future role of Erasmus+ Youth in Action in promoting democratic values and attitudes and active citizenship among young people in Europe.

Termin: 16.10.2017 - 18.10.2017
Ort: Berlin, Germany
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Seminar / Conference; Max. Teilnehmerzahl: 100

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 27.08.2017


Einsteigertraining für Jugendbegegnungen: "BiTriMulti (BTM) " 

Für alle, die Interesse daran haben, einmal eine Jugendbegegnung zu organisieren. Einführung von A - Z, inkl. Partnersuche usw.

Termin: 09.10.2017 - 13.10.2017
Ort: Norway
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 30

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 03.09.2017


Training: "TICTAC - Multilateral Training Course to support quality in youth worker mobility activities under Erasmus+ Youth in Action"

TICTAC is targeted at voluntary and professional youth workers and youth leaders interested in using international cooperation to enhance their local development strategies, it supports designing quality Erasmus+: Youth in Action Programme projects.

Termin: 22.10.2017 - 28.10.2017
Ort: Bulgaria
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: max. 30

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 03.09.2017


Training: "Youth Exchanges + Planning step-by-step"

This training course offers a learning experience for participants in the youth field, enabling them to set up a quality Youth Exchanges. It answers the question how to plan a youth exchange and how to find partners. Working language is German!

Termin: 29.11.2017 - 02.12.2017
Ort: Beaufort, Luxembourg
Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Max. Teilnehmerzahl: 25

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 01.10.2017


Weitere Trainingsangebote:

www.jugendinaktion.at:
Trainingskalender der österreichischen Nationalagentur.
Die Trainings, Seminare und Studienbesuche auf dieser Seite werden ausschließlich von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren angeboten und sind bis auf eine Teilnahmegebühr von EUR 50,- voll finanziert.

www.salto-youth.net:
Europäischer Trainingskalender für den Jugendbereich.
Die Angebote auf dieser Seite kommen von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren, aber auch von NGOs. Bei letzteren müssen i.d.R. etwas mehr Kosten übernommen werden (z.B. Reisekosten und ev. eine höhere TN-Gebühr).



Infos "frei Haus":

In unserem Newsletter sowie auf facebook


Fragen? Werden gerne entgegen genommen!

Mag.a Faustina Verra:
Tel.: 0316/90370-225
Email: faustina.verra@logo.at


Finally: Was bietet ein Training noch?




PROJEKTE:

Mitmischen bei den Wahlen in der Steiermark und Vielem mehr. Verbindungen knuepfen, Gemeinsamkeiten entdecken, Bewusstsein schaffen. Beteilige dich an den ersten steirischen Jugendgesundheits-konferenzen! Gesundheitskompetenz in der professionellen, ausserschul. Jugendarbeit.

© LOGO - Jugendmanagement | powered by: sonnendeck.at