»

Events & Termine

»

Newsletter Anmeldung

Meine E-Mail Adresse:
Ich erkläre mich einverstanden den regelmäsig versendeten Newsletter von "WIR RETTEN GRAZ" welchen ich jederzeit wieder kündigen kann zu empfangen.
EU.INFO
Home > EU.INFO > FÖRDERUNGEN > ÜBERBLICK FÖRDERSCHIENEN

Förderschienen im Überblick

Überblick der Förderschienen, ganz kurz mit den wichtigsten Eckdaten. Meldet euch bei uns, um zu checken, wie eure Projektidee am besten förderbar ist.

Foto © Elisabeth Bonsels | Jugendbegegnung ″Cirque de l´Europe″

KEY ACTION 1 - Mobilitätsprojekte:

Jugendbegegnungen:
Internationale Jugendaustauschtreffen unter zentralem Thema (Naturschutz, Musik, Sport, Rassismus, Kultur…) mit aktiven/kreativen Methoden.
Alter: 13 bis 30 Jahre
Dauer: 5 bis 21 Tage (exkl. Reisetage)
Partner: mind. 2 Länder
Wie viele: 16 bis 60 Teilnehmer/innen insgesamt

Europäischer Freiwilligendienst:
Für Jugendliche:
Mitarbeit im sozialen, kulturellen, oder ökologischen (Non-Profit-) Bereich.
Alter: 17 - 30 Jahre
Dauer: 6 - 12 Monate
Für Organisationen:
Möglichkeit, 1 oder mehrere junge Freiwillige aus dem Ausland für 6 - 12 Monate für
30h – 35h/Woche aufzunehmen.

Mobilität für Fachkräfte der Jugendarbeit:
Aktivitäten zur Weiterbildung und Vernetzung im Jugendbereich: Seminare, Trainings, Kontaktseminare, Studienbesuche, Job-Shadowings.
Alter: keine Altersbeschränkung
Dauer: 2 Tage bis 2 Monate
Partner: mind. 2 Länder
Wie viele: max. 50 Teilnehmende


KEY ACTION 2 – Zusammenarbeit zur Förderung von Innovation und bewährten Verfahren:

Transnationale Jugendinitiativen:
Jugendliche initiieren, planen und organisieren unterschiedlichste Projekte gemeinsam. Wichtige Aspekte: Soziales Engagement, Kreativität, Innovation.
Alter: 13 bis 30 Jahre
Dauer: 6 bis 36 Monate
Partner: mind. 2 Länder
Wie viele: keine Beschränkung von Teilnehmer/innenzahlen

Strategische Partnerschaften:
Innovative Projekte zur Weiterentwicklung des Jugendbereichs.
Länder- und sektorenübergreifend. Austausch guter Praxis, Entwicklung Jugendbereich, Methodenhandbücher, Curricula, ICT (Information and Communication Technologies).
Alter: Keine obere Altersgrenze
Dauer: 6 bis 36 Monate
Partner: mind. 2 Länder
Wie viele: keine Teilnehmer/innenbeschränkung


KEY ACTION 3 – Unterstützung politischer Reformen:

Strukturierter Dialog: Begegnungen junger Menschen mit Verantwortlichen der Jugendpolitik:
Begegnungen junger Menschen mit Verantwortlichen der Jugendpolitik, z.B.: Diskussionen zu den Prioritäten und Zielen der EU-Jugendstrategie, Konferenzen, Simulationen, Konsultationen junger Menschen…
Alter: 13 bis 30 Jahre
Dauer: 3 Monate bis 2 Jahre
Partner: national oder international
Wie viele: Mindestens 30 Jugendliche

PROJEKTE:

Mitmischen bei den Wahlen in der Steiermark und Vielem mehr. Verbindungen knuepfen, Gemeinsamkeiten entdecken, Bewusstsein schaffen. Beteilige dich an den ersten steirischen Jugendgesundheits-konferenzen! Gesundheitskompetenz in der professionellen, ausserschul. Jugendarbeit.

© LOGO - Jugendmanagement | powered by: sonnendeck.at