»

Events & Termine

»

Newsletter Anmeldung

Meine E-Mail Adresse:
Ich erkläre mich einverstanden den regelmäsig versendeten Newsletter von "WIR RETTEN GRAZ" welchen ich jederzeit wieder kündigen kann zu empfangen.
Home > Download & Bestellung

DOWNLOAD & BESTELLUNG

© LOGO Jugendmanagement

INFOblätter, quickINFOs, INFObroschüren & Co kostenlos herunterladen oder bestellen


 

ZUR ZEIT SIND AUS TECHNISCHEN GRÜNDEN KEINE BESTELLUNGEN ÜBER DIE WEBSITE MÖGLICH. Bestellungen via E-Mail oder Telefon können ganz normal bearbeitet werden.

Wir bitten um Verständnis


Hier kannst du alle Medien von LOGO kostenlos downloaden oder zu dir nach Hause bestellen.


Eine Bestellung ist grundsätzlich kostenlos (Ausnahmen: INFOmappe rechtCOOL, ESO-Publikation Vom Kultplatz zur Energietankstelle). Wird deine Bestellung für den „Versand als Brief" zu groß, wirst du kontaktiert!

Bedarf an mehr Medien? Für deine Großbestellung schreib uns bitte ein E-Mail an info@logo.at oder ruf uns unter der Telefonnummer 0316 | 90 370 90 an!


Für den besseren Überblick haben wir unsere Medien für dich in die Bereiche ARBEIT, BILDUNG, EINFACH WEG, FREIZEIT, RAT & HILFE, JUGENDARBEIT, EXTREMISMUS/SEKTEN/OKKULTISMUS und ERASMUS+:JUGEND IN AKTION eingeteilt.


Arbeit

Die optimale Unterstützung für deine Arbeitssuche! Oder soll´s doch lieber ein Ferialjob sein? Suchst du was fürs Wochenende? Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema und viele wichtige Internetlinks findest du in dieser quickINFO!

Lehre

Wie finde ich eine Lehrstelle? Was hat es mit der „Lehre mit Matura" auf sich? Kann man auch als Lehrling ein Auslandspraktikum machen und was gibt es eigentlich für Förderungen für Lehrlinge? Interessant? Dann mach dich schlau mit der quickINFO!
VERGRIFFEN - ZUR ZEIT NUR DOWNLOAD

Bewerbungsschreiben / Lebenslauf

Die Bewerbung ist deine persönliche Visitenkarte! Im INFOblatt findest du ein Muster eines Bewerbungsschreibens und eines Lebenslaufs und viele Tipps rund um deine Bewerbungsunterlagen.

DOs & DON´Ts bei der Bewerbung

Worauf sollte man sich bei einem Bewerbungsgespräch unbedingt vorbereiten und was vermeiden?

Ferial- & Nebenjobs

Wie gehe ich es an, was will ich überhaupt? Nützliche INFOs und Tipps für die Ferialjob- und Nebenjobsuche.

Jobbörsen

Die Arbeitssuche ist sehr aufwendig und es gibt viele Möglichkeiten dafür. Das INFOblatt unterstützt dich dabei auf einen Blick seriöse Anlaufstellen und umfangreiche Linksammlungen abrufen zu können und dabei eine möglichst große Auswahl zu haben.

Ferien- & Nebenjobsuche

Hier findest du hilfreiche INFOs zur einfachen und erfolgreichen Ferienjob-, Nebenjob- oder Praktikumssuche. Außerdem Tipps zur Bewerbung, wichtige Informationen zu Steuern und Versicherung und über eher ungewöhnliche Ferienjob-, Nebenjob- und Praktikumsmöglichkeiten.

Checkliste Praktikum - INFOs für junge Leute...

Praktikum oder Pflichtpraktikum? Freiwilliges Praktikum oder Volontariat? Hier findest du wichtige Informationen rund ums Praktikum und deine Rechte und Pflichten als PraktikantIn, sowie nützliche Tipps vor, während und nach dem Praktikum!

Checkliste Praktikum - INFOs für Eltern

Ihre Tochter oder Ihr Sohn ist auf der Suche nach einer Praktikumsstelle? Hier finden Sie wertvolle Informationen rund um das Praktikum, die Rechte und Pflichten als PraktikantIn, sowie nützliche Tipps vor, während und nach dem Praktikum.

Checkliste Praktikum - INFOs für Schulen

Der Lehrplan Ihrer Schule sieht vor, dass Ihre SchülerInnen ein Praktikum absolvieren - doch wie kann die Schule dabei unterstützen? Diese Checkliste vermittelt Ihnen als LehrerIn wichtige Informationen und Tipps rund um das Praktikum und bietet eine Checkliste für die Vorbereitung des Praktikums, für die Zeit während des Praktikums, sowie für die Nachbereitung.

Checkliste Praktikum - INFOs für Firmen

Ihr Unternehmen ist daran interessiert, jungen Menschen einen Praktikumsplatz anzubieten? Sie beschäftigen bereits PraktikantInnen? Hier finden Sie wichtige Informationen über die Rechte & Pflichten, sowie eine Checkliste für die Zeit vor, während und nach einem Praktikum.
Bildung ab 14

Schwierigkeiten, dich zu entscheiden? Du möchtest dir einen Überblick verschaffen, was alles nach der 8. Schulstufe möglich ist? Diese quickINFO bietet dir kurze und knackige INFOs über alle Bildungsmöglichkeiten ab 14.

Bildung ab 18

Wohin mit mir nach der Matura? Such ich mir gleich einen Job oder hänge ich ein Studium an? Diese Quickinfo unterstützt Dich auf dem Weg zu Deiner Entscheidung. Hier findest Du Tipps für die Entscheidungsfindung und Infos zu den weiterführenden Ausbildungen.

Interessenstests & Weiterbildung

Bist du nicht sicher, wo deine Talente liegen? Hast du den Überblick verloren, was dich eigentlich WIRKLICH interessiert? Versuchs mal damit... Auf der Rückseite findest du viele gute Links zu Weiterbildungsangeboten!

Referate & Recherche

Vom Thema zum fertigen Referat - hier bekommst du Tipps und Tricks rund ums Thema "Referat". Außerdem findest du einige hilfreiche Stellen, wenn es darum geht, an Informationen zu kommen

Lerntipps & Nachhilfe

Ein paar Lerntipps für die nächsten Prüfungen gefällig? Auf der Suche nach dem passenden Nachhilfeangebot? Hier findest Du viele wertvolle Tipps und INFOs!

Lernen online

Mathestoff nicht verstanden? Lust darauf dein Englisch zu verbessern? Interesse am Programmieren? - Das alles kannst du kostenlos online lernen. Mehr Infos findest du auf dem Infoblatt "Lernen online".
Einfach weg

Auf einen Blick: Auslandsmöglichkeiten für Jugendliche ab 13 Jahren. Entdecke die Welt mit Infos über Schulbesuch, Sprachreisen, Freiwilligenarbeit, Au Pair, Praktika und Jobs im Ausland.

Praktika im Ausland

Ein Praktikum kann man auch herrlich mit Auslandserfahrungen verbinden. Gerade für das Ausbauen von Sprachkenntnissen kann das eine gute Gelegenheit sein.

Arbeiten im Ausland

Eine sehr intensive Art der Auslandserfahrung ist natürlich das Arbeiten in einem fremden Land. Welche Möglichkeiten es gibt, sich einen derartigen Aufenthalt zu organisieren, erfährst du auf diesem INFOblatt.

Freiwillig Arbeiten im Ausland

Bei Freiwilligenprojekten auf der ganzen Welt mitarbeiten? Hier findest du alle nötigen INFOs rund um das Thema „Freiwilligenarbeit" (Dauer ab 3 Monaten) und wertvolle Kontaktinformationen zu einigen Organistionen!

Workcamps

Auslandserfahrungen mit Freiwilligendiensten kombinieren? Hier erfährst du alles zum Thema Workcamps (Dauer bis 3 Monate) und erhältst viele nützliche Kontaktdaten zu den verschiedenen Anbietern

Sprachreisen

Wir haben für dich eine Auswahl an Sprachreise-Anbietern zusammengestellt. Um mehr über die jeweiligen Angebote zu erfahren, ist es sicherlich sehr sinnvoll, die Homepages zu besuchen oder persönlich mit den Agenturen Kontakt aufzunehmen.

Au Pair

Was ist eigentlich Au Pair? Was bringt dir ein Au Pair Aufenthalt und welche Voraussetzungen benötigst du?

Schulbesuch im Ausland

Ein Semester in Irland in die Schule gehen? Oder lieber doch gleich ein Jahr ein Schulbesuch in Australien? Hier findest Du einige INFOs und Tipps rund um das Thema „Schulbesuch im Ausland"

FAIRantwortungsvoll

Informationen zu verantwortungsvoller Freiwilligenarbeit und zu fairem Reisen

einfach weg!

Übersichtsbroschüre zum Thema Auslandsmöglichkeiten mit Infos zu Schulbesuch, Praktika, Studieren, Freiwillig arbeiten, Au Pair & Jobben im Ausland ...  
Freizeit

In dieser quickINFO findest du Tipps für Ausflüge, Rad- und Wandertouren, Kontaktdaten von Jugendzentren, Sporteinrichtungen und ehrenamtlichen Projekten in Österreich, Tipps zum sicheren Umgang mit dem Internet und vieles mehr!

Sicher im Netz!?

In dieser quickINFO findest Du INFOs und Tipps rund um das Internet. Wie kann ich meine Geräte absichern? Was muss ich auf facebook beachten? Was steht über mich im Netz? ...und noch vieles mehr!

Mitbestimmung, Beteiligung, Partizipation

Was bedeutet Mitbestimmung? Wie kann ich mich beteiligen? Und wie funktionieren eigentlich Wahlen? In dieser quickINFO erhältst du einen Überblick über deine Möglichkeiten zum Mitmischen.

Sicher im Netz!? Erwachsene

Die Wesentlichsten Punkte zu Themen wie der Umgang mit sensiblen Daten im Internet, Geräteschutz, Cybermobbing, öffentliche WLANs etc. im Überblick. Vertiefende INFOs bekommen Sie beim Vortrag "Sicher im Netz!?" für MultiplikatorInnen

Sicher im Netz!? Angebote in der Steiermark

In der Steiermark werden von vielen Organisationen unterschiedlichste Informations- und Bildungsangebote zum Thema Sicherheit im Internet bereitgestellt. Der Folder bietet einen Überblick

Kreativität

!!!NEU!!! Freizeitgestaltung aktiv! Du findest in dieser INFObroschüre Kontaktadressen für Workshops, Kurse, etc. aus den Bereichen Film, Fotografie, Handwerk, Literatur, Living History, Musik, Radio, Rollenspiel, Tanz, Theater und Zeitung.

BookCrossing

Zuviele Bücher im Regal, die für andere aber noch sehr interessant sein können? Dann wirf dich in das Abenteuer und werde BookCrosserIn.
Nur als Download verfügbar!

Events & Festivals

Was ist wann wo los in der Steiermark und wo bekommt man die Tickets her? Eine bunte Linksammlung für alle, die gern auf Achse sind.
Nur als Download verfügbar!

Hütten & Herbergen

Günstige Unterkünfte und Hütten gibt es viele in der Steiermark. Das INFOblatt gibt dir einen Überblick, wie und wo du sie finden und buchen kannst.
Nur als Download verfügbar!

USE-IT MAP Graze

Hipper Stadtplan in englischer Sprache – made by locals. Auch für den Englischunterricht perfekt geeignet.
Und hier geht’s zum download:

Use It Graz - Seite 1

Use It Graz - Seite 2

Oder zur Bestellung:
Rat & Hilfe

Du willst endlich deine eigenen vier Wände? Oder klopft der Pleitegeier schon wieder an deine Tür? Bist du mit Gewalt oder Suchtproblemen konfrontiert? Hast du Fragen zu Liebe, Sex und Zärtlichkeit? Dann findest du hier hilfreiche Infos!

Beratungs- und Infostellen

Die richtige Fachstelle für (fast) jede Lebenslage. Die Themen spannen sich von Familienberatung, Krisen, Sucht/Gewalt über Sexualität bis hin zu Rechtsberatung und Beratungsstellen in den steirischen Bezirken.

Wohnen

Eine gute Wohnung zu finden ist schwer. Und dann sollte sie auch noch leistbar sein! Vielleicht sind hier ein paar Links und Hinweise dabei, die du noch nicht kennst.

Gesundheit! Danke!

Von Selbstvertrauen bis zur richtigen Ernährung, von Sexualität bis Stressmanagement. 12 Gesundheitsthemen kurz & kompakt mit den wichtigsten Infos. Über QR-Codes kommst du zu Online-Selbst-Checks, Videos und vielem mehr.

Erster Sex und große Liebe

Die Österreichischen Jugendinfos bekennen sich ausdrücklich zu sexueller Vielfalt. Mit dieser Broschüre wenden wir uns an alle Menschen, unabhängig davon, ob sie sich als hetero, lesbisch, schwul, bisexuell, transgender, intersexuell, transident, queer oder anders beschreiben und definieren.


Zur Zeit nur als DOWNLOAD verfügbar!

Mein neuer Nachbar

Warum flüchten Menschen nach Österreich? Und was erwartet sie hier? In dieser Geschichte geht es um Ramy und Sofie, die in der Schule Banknachbarn geworden sind. Sie lernen sich besser kennen und entdecken Gemeinsamkeiten. Sofie erfährt, warum Ramy flüchten musste, wie die Flucht verlaufen ist und wie sein Leben nun in Österreich aussieht.

Nützliche Stellen von A - Z... bei der Arbeit mit Jugendlichen

Du arbeitest mit Jugendlichen? Hier eine Sammlung nützlicher Fachstellen und Organisationen, die dich bei deiner täglichen Arbeit unterstützen können…

RECHTcool... für außerschulische Jugendverantwortliche

Rechtsinfos für die Außerschulische Jugendarbeit, 6. erweiterte Auflage, 2016. Was heißt Aufsichtspflicht? Wann darf ein Jugendlicher von zu Hause ausziehen? Und wie sind Unterhaltszahlungen geregelt? ...

Zur Zeit nur als DOWNLOAD verfügbar!
Vom Kultplatz zur Energietankstelle

Die Fachbroschüre "Vom Kultplatz zur Energietankstelle - Ein Longseller-Thema der Esoterik in Geschichte und Gegenwart" beleuchtet die Entwicklung von vielen Kraftplätzen zu Zielen des Tourismus und hinterfragt deren Kommerzialisierung.

Die braune Aura der Esoterik

Esoterik war nach 1945 lange Zeit verpönt. Wer sich mit den neuen spirituellen Bewegungen oder deren „Schatten", den esoterischen Ideologien und Weltbildern, beschäftigte, wurde bestenfalls als Spinner eingeschätzt. Im Zuge der New Age-Bewegung der achtziger Jahre, einer Form entpolitisierter, verbürgerlichter Hippiebewegung, wurde die einst verpönte alte Dame Esoterik schrittweise salonfähig...

Jihadisten, arische Gotteskrieger und der Mann, der Mahatma Gandhi erschoss

Die Fachbroschüre "Jihadisten, arische Gotteskrieger und der Mann, der Mahatma Gandhi erschoss" bietet Informationen zum Fundamentalismus - einem gesellschaftlichen Phänomen, das weltweit für Schlagzeilen sorgt und die Demokratie bedroht.


Zur Zeit nur als Download verfügbar:



Rechts rockt?

Aktuelle Vereinnahmungsstrategien rechtsextremer Kräfte, die für Jugendkulturen oft zu einem Problem werden können und ein kurzer Einblick in die zeitgenössische österreichische rechtsextreme Szene.

Propaganda 2.0. Über den Alltag radikalisierter Jugendlicher im Web 2.0

Stefan Ederer präsentiert in Propaganda 2.0 seine Kurzstudie. Er beobachtete die Facebookprofile Jugendlicher, die Zeichen einer Sympathie zum IS aufweisen, sowie die Profile einiger Jugendlichen, die sich bereits in den Kriegsgebieten in Syrien und im Irak befinden. und zieht mögliche Schlüsse.

Rechte Symbole, Codes, Slogans und Kleidung

Zusammenfassung der wichtigsten Erkennungsmerkmale der rechtsextremen Szene in der Steiermark und Österreich.

Die schwarze Szene

Einführung in die Welt der Schwarzen Szene um Missverständnissen vorzubeugen und interessierten Eltern, MultiplikatorInnen und Jugendlichen einen Einblick in Wesen und Dynamiken einer aktiven und ständig dem Wandel unterzogenen kulturell und sozial relevanten Bewegung zu geben.

Satanismus

Dem eigentlichen Wortsinn nach ist Satanismus eine Verehrung des Teufels als dualistischer Gegenpol zu Gott. Satanismus umfasst viele künstlerische Ausdrucksformen, die den Teufel symbolisch, oft als Medium gesellschaftskritischen Protests, betrachten...

So genannte Sekten: Sehnsüchte, Heilsversprechungen, Höllenängste

Eine unüberblickbare Fülle und Vielfalt religiöser und esoterischer Gruppen, Vereine und Organisationen lebt nebeneinander, manche zu sektoiden Ausprägungen neigend, manche durchaus den Spielregeln unserer Demokratie angepasst.

Erasmus+: JUGEND IN AKTION

Alle INFOs rund um das EU-Programm für den Jugendbereich und alle Programmschienen im Überblick

Key Action 1: Europäischer Freiwilligendienst (EFD) für Jugendliche

Du möchtest dich im Ausland im Sozial-, Kultur- oder Umweltbereich engagieren? Dann ist der Europäische Freiwilligendienst genau das Richtige für dich! Alle INFOs rund um Bewerbung, Dauer, Einsatzbereich und Finanzierung sind hier zusammengefasst.

Key Action 1: Europäischer Freiwilligendienst (EFD) für Aufnahmeorganisationen

Der EFD bietet für gemeinnützige Organisationen und Vereine die Möglichkeit, ein oder mehrere junge Freiwillige aus dem Ausland für 2 - 12 Monate für eine Wochenarbeitszeit von 30h - 35h aufzunehmen.

Key Action 1: Internationale Jugendbegegnungen

Eine Jugendbegegnung ist ein Treffen von Jugendgruppen aus zwei oder mehreren Ländern. Die Begegnung steht unter einem gemeinsamen Thema und wird möglichst aktiv-kreativ gestaltet. Mögliche Themen: Arbeitslosigkeit, Armut, Rassismus, Sport, Musik, Umweltschutz, Jugendkultur u.v.m.!

Key Action 1: Mobilität von Fachkräften der Jugendarbeit
Seminare, Trainingskurse, Partnerkontaktseminare, Studienreisen sowie Job Shadowings: Gefördert wird der Austausch und Kontakt zwischen in der Jugendarbeit Aktiven sowie der Aufbau neuer Kompetenzen und Wissen in der Jugendarbeit. Ziel ist es, durch verschiedene Trainings und Austauschaktivitäten einen Beitrag zur Qualitätsentwicklung in der Jugendarbeit in Europa zu leisten.

Key Action 2: Transnationale Jugendinitiativen
Transnationale Jugendinitiativen sind gemeinsame längerfristige Aktivitäten zwischen Partnergruppen aus mind. zwei Ländern (vorwiegend aus gemeinsamen Grenzregionen). Gern gefördert werden Projekte, die mit sozialem Engagement oder unternehmerischen Ideen verknüpft sind und Projekte, welche sich mit Kreativität und Innovation oder auch gemeinsamer Regionalentwicklung beschäftigen.

Key Action 2: Strategische Partnerschaften
Strategische Partnerschaften dienen der (Weiter-) Entwicklung des Jugendbereiches. Die Projekte sollen nachhaltig wirken und auf systemischer Ebene zu Veränderung beitragen. AntragstellerInnen können sowohl aus dem Jugend- und Bildungsbereich als auch lokale, regionale und nationale öffentliche Einrichtungen, Interessensvertretungen, Sozialpartner, Unternehmen oder informelle Gruppen junger Menschen sein.

Key Action 3: Strukturierter Dialog

Aktivitäten im Strukturierten Dialog können in Form von Seminaren, Konferenzen, Konsultationen und anderen Formaten auf europäischer, nationaler, regionaler und lokaler Ebene stattfinden. Diese Aktivitäten unterstützen die aktive Beteiligung junger Menschen am demokratischen Leben in Europa und ihre Interaktion mit Entscheidungsträgern.
 

Gib hier bitte deine Kontaktdaten an

* = verpflichtende Eingabe

PROJEKTE:

Mitmischen bei den Wahlen in der Steiermark und Vielem mehr. Verbindungen knuepfen, Gemeinsamkeiten entdecken, Bewusstsein schaffen. Beteilige dich an den ersten steirischen Jugendgesundheits-konferenzen! Gesundheitskompetenz in der professionellen, ausserschul. Jugendarbeit.

Stadt Graz, Amt für Jugend und Familie auf www.graz.at Land Steiermark, Abteilung 6 Bildung und Gesellschaft auf www.verwaltung.steiermark.at

© LOGO - Jugendmanagement | powered by: sonnendeck.at