»

Events & Termine

»

Newsletter Anmeldung

Meine E-Mail Adresse:
Ich erkläre mich einverstanden den regelmäsig versendeten Newsletter von "WIR RETTEN GRAZ" welchen ich jederzeit wieder kündigen kann zu empfangen.
JUGEND.INFO
Home > JUGEND.INFO > BILDUNG > LERNTIPPS & NACHHILFE > Lerntipps

LERNTIPPS

Hier gibt es 8 Tipps fürs leichtere Lernen

LOGO Brille auf Buch mit Textmarker© Hans | pixabay.com

 

» Bereite deinen Arbeitsplatz gut vor!

Der eine braucht eher Ordnung, Platz und Ruhe, die andere fühlt sich in einem gemütlichen Chaos wohler – Wichtig ist: Die Umgebung muss für DICH passen!

» Schreibe schon im Unterricht mit!

Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig mitgeschrieben! Die eigenen Notizen bilden eine wichtige Grundlage fürs Lernen. Kopiere Notizen von SchulkollegInnen nur in Ausnahmefällen!

» Lernen muss Spaß machen!

Der Spaß darf auch beim Lernen nicht zu kurz kommen! Vielleicht kommst du ja selbst auf eine Idee, wie dir das Lernen mehr Spaß machen könnte? Ausprobieren ist angesagt!

» Unbedingt Pausen einlegen!

Gib deinem Gehirn die Möglichkeit, das Gelernte zu verarbeiten! Versuche, dich möglichst gut vom Lernen abzulenken – zum Beispiel mit Sport oder Musik!

» Je früher desto besser!

Je früher man mit dem Lernen anfängt, desto besser. Dann hat man die Möglichkeit, sich den Stoff in kleine Portionen einzuteilen.

» Lege dir einen Wochen- oder Monatsplan an!

Trage dabei alle anstehenden Prüfungen und Schularbeiten ein, sowie alle anderen wichtigen Termine (auch private!). Somit behältst du immer den Überblick, wann du was lernen kannst!

» Simulieren erlaubt!

Für Prüfungen aller Art empfiehlt es sich, die Prüfungssituation zuvor nachzuahmen.


SCHRIFTLICHE PRÜFUNG?
Probier’s mal unter Zeitdruck! Du kannst somit kontrollieren, wie lange du für was brauchst. Lies dir die Aufgabenstellung genau durch und beginne mit der für dich leichtesten Aufgabe! Dadurch wirst du auch ruhiger!


MÜNDLICHE PRÜFUNG?
Lass dich abprüfen! Frag doch deine Eltern, Geschwister oder FreundInnen – sie werden dich sicher dabei unterstützen!

» Lass dich nicht fertig machen!

Lass dich am Tag der Prüfung von den Nervenbündeln unter deinen Mitschülerinnen und Mitschülern nicht aus der Ruhe bringen – Vertraue auf dein Wissen!


Weitere INFOs:

PROJEKTE:

Mitmischen bei den Wahlen in der Steiermark und Vielem mehr. Verbindungen knuepfen, Gemeinsamkeiten entdecken, Bewusstsein schaffen. Beteilige dich an den ersten steirischen Jugendgesundheits-konferenzen! Gesundheitskompetenz in der professionellen, ausserschul. Jugendarbeit.

Stadt Graz, Amt für Jugend und Familie auf www.graz.atLand Steiermark, Abteilung 6 Bildung und Gesellschaft auf www.verwaltung.steiermark.at

© LOGO - Jugendmanagement | powered by: sonnendeck.at