»

Events & Termine

»

Newsletter Anmeldung

Meine E-Mail Adresse:
Ich erkläre mich einverstanden den regelmäsig versendeten Newsletter von "WIR RETTEN GRAZ" welchen ich jederzeit wieder kündigen kann zu empfangen.
JUGEND.INFO
Home > JUGEND.INFO > EINFACH WEG > STUDIEREN

STUDIEREN IM AUSLAND

Internationale Studienerfahrung im Ausland sammeln!

LOGO Koffer© suze | photocase.com

Im Rahmen eines Studiums hast du die Möglichkeit eine Zeit lang im Ausland zu studieren oder dort ein Praktikum zu absolvieren.

Einen Studienaufenthalt im Ausland kannst du sowohl innerhalb und außerhalb Europas absolvieren.

Die Büros für internationale Beziehungen auf deiner Universität stehen dir bei deinem Vorhaben als ExpertInnen zu Verfügung.

Büro für Internationale Beziehungen-KFUG
Büro für Internationale Beziehungen-TUG
Büro für Internationale Beziehungen-MedUni Graz
Büro für Internationale Beziehungen-KUG
Büro für Internationale Beziehungen-FH Joanneum

Es existieren unterschiedlichste Mobilitätsprogramme. Das wohl Bekannteste ist Erasmus+ für die Hochschulbildung (vormals Erasmus) in dessen Rahmen ein Auslandsaufenthalte in europäischen Ländern möglich sind. Andere sind beispielsweise CEEPUS oder ISEP.

Wenn zwischen der Heimatuni und der gewünschten Zieluni kein Austauschprogramm existiert, kannst du dir dein Auslandssemester/ -jahr auch selbst organisieren, was natürlich viel Eigeninitiative abverlangt, aber möglich ist.

TIPPS :

  • Informiere dich frühzeitg über dein Vorhaben, am besten bereits ein Jahr vor deiner geplanten Ausreise.
  • Tausche dich mit Studierenden aus, die bereits ein Austauschsemester/ -jahr absolviert haben. Sie können dir Infos aus erster Hand liefern und von ihren Erfahrungen erzählen.
  • Besuche Informationsveranstaltungen zum Thema an deiner Uni - solche Veranstaltungen werden meistens im Herbst veranstaltet.

Für Menschen, die ihr komplettes Studium im Ausland absolvieren möchten, gibt es die Möglichkeit, ein Mobilitätsstipendium zu beantragen. 

Infos zu Studieren in Australien und Neuseeland gibts auf www.aus-edu.de - ist zwar eine deutsche Seite aber mit österreichischem Kontakt. Programme sind auch für ÖsterreicherInnen möglich.




PROJEKTE:

Mitmischen bei den Wahlen in der Steiermark und Vielem mehr. Verbindungen knuepfen, Gemeinsamkeiten entdecken, Bewusstsein schaffen. Beteilige dich an den ersten steirischen Jugendgesundheits-konferenzen! Gesundheitskompetenz in der professionellen, ausserschul. Jugendarbeit.

Stadt Graz, Amt für Jugend und Familie auf www.graz.atLand Steiermark, Abteilung 6 Bildung und Gesellschaft auf www.verwaltung.steiermark.at

© LOGO - Jugendmanagement | powered by: sonnendeck.at