»

Events & Termine

»

Newsletter Anmeldung

Meine E-Mail Adresse:
Ich erkläre mich einverstanden den regelmäsig versendeten Newsletter von "WIR RETTEN GRAZ" welchen ich jederzeit wieder kündigen kann zu empfangen.
JUGEND.INFO
Home > JUGEND.INFO > ARBEIT > LEHRE > Verkürzte Lehre

Verkürzte Lehre

Wann ist eine verkürzte Lehre möglich?

LOGO Time for Change© Coloures-Pic | fotolia.com

Um Schulabgänger/innen die Lehre attraktiv zu machen oder auch Personen mit einem Lehrabschluss einen Wechsel in ein anderes Fachgebiet zu ermöglichen, kann eine verkürzte Lehre absolviert werden. Die damit erhöhte Auswahlmöglichkeit erleichtert - bei einer Vielfalt fachlicher Möglichkeiten - den Berufsein- oder -umstieg in der Wirtschaft.

Voraussetzung:

Personen, die nachweisen, dass sie

  • die Reifeprüfung einer AHS oder BHS bzw.
  • die Abschlussprüfung einer mindestens dreijährigen BMS,
  • eine abgeschlossene Lehre und Lehrabschlussprüfung oder
  • eine Facharbeiterprüfung in einem land- und forstwirtschaftlichen Lehrberuf


erfolgreichabgelegt haben.

 

Anerkennung

Bei Vorliegen einer der genannten Voraussetzungen können Lehrberufe mit einer mindestens dreijährigen Normallehrzeit in einer um ein Jahr verkürzten Lehrzeit erlernt werden.

Mehr Infos unter Dauer der Lehrausbildung auf help.gv.at und bei technischem Interesse auf der Website von Technical Experts.

PROJEKTE:

Mitmischen bei den Wahlen in der Steiermark und Vielem mehr. Verbindungen knuepfen, Gemeinsamkeiten entdecken, Bewusstsein schaffen. Beteilige dich an den ersten steirischen Jugendgesundheits-konferenzen! Gesundheitskompetenz in der professionellen, ausserschul. Jugendarbeit.

Stadt Graz, Amt für Jugend und Familie auf www.graz.atLand Steiermark, Abteilung 6 Bildung und Gesellschaft auf www.verwaltung.steiermark.at

© LOGO - Jugendmanagement | powered by: sonnendeck.at