MEHR ÜBER LOGO
WENIGER ÜBER UNS
    

Weiterbildung und Vernetzung international

• Erasmus+ Trainings •

Die EU-Programme ERASMUS+: JUGEND und EUROPÄISCHES SOLIDARITÄTSKORPS (ESK) ermöglichen verschiedene Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen in ganz Europa. Die Kosten (Reise, Unterkunft, Verpflegung) für diese Trainings werden bis auf eine Teilnahmegebühr von 50 € vom EU-Programm ERASMUS+ übernommen. Online-Angebote sind kostenlos.

Die Angebote auf dieser Seite werden laufend aktualisiert.


Studienbesuch: Antirassismus-Arbeit in der Jugendarbeit 

Dieser internationale Studienbesuch in Wien wird von der österreichischen Nationalagentur organisiert. Der Studienbesuch wird eine Mischung aus Inputs, Vor-Ort-Besuchen und methodischen Übungen. Es werden ca. 20 Teilnehmer:innen aus verschiedenen europäischen Ländern dabei sein (Jugendarbeiter:innen, Sozialarbeiter:innen, Vertreter:innen aus Selbstvertretungsorganisationen). 

Termin: 12.10. - 15.10.2022 | Ort: Vienna, Austria | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 07.08.2022


Einstiegstraining in Jugendbegegnungen: "Star of Europe"

Step by Step und A-Z zu einer Jugendbegegnung - für Einsteiger:innen.

Termin: 19.09. - 23.09.2022 | Ort: Svendborg, Denmark | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 12.08.2022


Training zu Jugendpartizipation: "Demystifying Youth Participation "

Du arbeitest mit Jugendlichen 13+ und findest es herausfordernd, Jugendpartizipation herunterzubrechen auf eine sinnvolle Arbeit mit den Jugendlichen? Dann ist dieses Training für dich!

Termin: 04.10. - 07.10.2022 | Ort: Dublin , Ireland | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 14.08.2022


Study Visit: "Refugee Work in Finland"

In the study visit you can see practices from Finnish organisations that work with refugees. You will understand why certain services have been put up and what kind of needs do they serve. You may be able to transfer practices to your own reality.

Termin: 03.10. - 07.10.2022 | Ort: Helsinki and Tampere, Finland | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 15.08.2022


Einsteigen in Jugendbegegnungen "Keep it Real!"

Ein Training für alle, die keine oder ganz wenig Erfahrung mit Jugendbegegnungen haben, aber gerne erfahren möchten, wie man´s machen kann. Wie immer mit viel Selbsterfahrung und interaktivem Austausch.

Termin: 05.09. - 09.09.2022 | Ort: Lithuania | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 16.08.2022


Einstiegstraining in die EU-Jugendprogramme: "APPETISER"

Ein reines Einstiegstraining zum Appetit machen für alle Neulinge, eine positive erste internationale Erfahrung...

Termin: 19.09. - 23.09.2022 | Ort: Lithuania | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 19.08.2022


Training "Social Inclusion of Young Refugees"

In diesem Training werden Kompetenzen vermittelt, um Ukrainische Flüchtlinge zu unterstützten. Dabei geht es u.a. auch um Herausforderungen in der Arbeit mit Traumatisierten sowie Selfcare, wenn man mit diesen Gruppen arbeitet. Das Training richtet sich an erfahrene wie auch an unerfahrene Organisationen in der Flüchtlingsunterstützung. 

Termin: 27.09. - 30.09.2022 | Ort: Gdansk, Poland | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 21.08.2022


Forum “Becoming a youth worker”

Dieses Forum bringt Praktiker:innen, politisch Verantwortliche und Forschende aus ganz Europa zusammen, um zu diskutieren, was es an Aus- und Fortbildungen für eine qualitativ hochwertige Jugendarbeit braucht.

Termin: 19.10. - 20.10.2022 | Ort: Tallinn, Estonia | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 22.08.2022


Für KA2 - Partnerschaften: "Strateg+"

STRATEG+ is a cross-sectorial training course aiming at creating a space for peer learning and exchange of good practices that would increase the quality of KA2 projects.

Termin: 18.10. - 211.10.2022 | Ort: Helsingborg, Sweden | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 25.08.2022


Einstiegstraining in Jugendbegegnungen: "EYE Opener"

Der "EYE Opener" stattet euch mit dem nötigen Wissen aus, um Jugendbegegnungen zu organisieren und einzureichen. In dieser Ausgabe laden die Organisator:innen dazu ein, dass sich optimaler Weise je 1  Erwachsen:er und 1-2 Jugendliche (15 - 18 Jahre) bewerben. 

Termin: 11.10. - 16.10.2022 | Oer: Keflavík, Iceland | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 26.08.2022


Neue Förderschiene in Erasmus+: DiscoverEU-Inklusion

Neu eingeführt seit 2022 ist die Förderschiene "DiscoverEU-Inklusion" in Erasmus+. Die österreichische Nationalagentur bietet dazu eine digitale Infosession an.

Termin: 01.09.2022, 10:00 bis 12:00 Uhr | Ort: Online (Wien) | Kosten: Keine.

Weitere Infos und Anmeldung 

Anmeldefrist: 26.08.2022


"The plus of Erasmus plus: ideas matching and project management in the Youth Field"

Ein Einstiegstraining, das eine Übersicht in die vielfältigen Möglichkeiten in Erasmus+ gibt. Die Teilnehmer:innen werden Wissen, Tools und Motivation für eigene Projekte erlangen.

Termin: 03.10. - 09.10.2022 | Ort: Gijón, Asturias, Spain | 

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 28.08.2022


Seminar "Erasmus Goes Greener Seminar"

Do you want to make your youth work more environmentally friendly? Are you interested in how to make Erasmus+ and ESC projects greener? If the answer is yes and you are working with young people directly - then this is the activity for you! 

Termin: 23.10. - 28.10.2022 | Ort: Budapest, Hungary | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 28.08.2022


Infoveranstaltung: Solidaritätsprojekte - Entwickle dein lokales Projekt! 

Du möchtest etwas in deiner Umgebung verbessern? Du hast eine Idee, weißt aber nicht, wo du das Geld dafür herbekommen sollst? Dann komm zur Infoveranstaltung und erfahre mehr zu Solidaritätsprojekten - eine Förderschiene im EU-Programm Europäisches Solidaritätskorps, in dem junge Leute bis 30 Jahre einreichen können. Auch ohne Verein!

Termin: 01.09.2022, 17:00-18:30 Uhr | Ort: Online (Wien) | Kosten: Keine.

Anmeldung (Zoom)

Anmeldefrist: 29.08.2022, 12:00 Uhr


Einstiegstraining: "Mobility Taster for Inclusion Organisations"

Wusstet ihr, dass ihr internationale Jugendprojekte für junge Menschen aus schwierigen Verhältnissen machen könnt? Und dass es hier Formate gibt, die für diese Zielgruppe wirklich gut und sinnvoll sind? Kommt und seht, was man mit Erasmus+ Jugend und dem ESK machen kann!

Termin: 10.10. - 14.10.2022 | Ort: Skopje, Republic of North Macedonia | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 01.09.2022


Konferenz zu Verknüpfung von Politik, Forschung und Praxis 

Trotz der Entwicklungen, die in der Forschung zur Jugendarbeit stattgefunden haben, gibt es immer noch Lücken sowohl im Wissen über bewährte Praktiken als auch im Prozess mit der Umsetzung der Forschung für politische Entscheidungsträger:innen und Praktiker:innen. Die Konferenz wird sich mit diesen Lücken befassen. 

Termin: 16.10. - 18.10.2022 | Ort: İstanbul, Turkey | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 05.09.2022


Europe goes local Project Lab

Dieses Event ist ein internationales Training und Networking Event, um die Möglichkeiten von ERAMSUS+ und ESK auf kommunaler Ebene kennenzulernen und mehr zu nutzen.

Termin: 19.10. - 21.10.2022 | Ort: Bonn, Germany | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen. 

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 05.09.2022


Konferenz: "fYOUture"

fYOUture aka future of YOUth Youth Voicing Conference bringt 150 unterschiedliche Akteur*innen zusammen, die mehr oder auch weniger Erfahrungen mit den EU-Jugendprogrammen haben, um deren Stärken aber v.a. auch deren Entwicklungsbedarf zu analysieren und Vorschläge für Anderungen erarbeiten sollten.

Termin: 18.10. - 22.10.2022 | Ort: Bucharest, Romania | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 11.09.2022


Methoden-Konferenz: ITFXVI - TOOL FAIR XVI - TOOL UP - your vision on sustainability

Event that brings together YW experts all over Europe and BeyondBorders to discuss learn from each other about innovative methods best practices from the field of YW, in order to valorise creativity in non-formal/formal education pedagogical initiatives

Termin: 21.11. - 25.11.2022 | Ort: Marseille, France | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 11.09.2022


Konferenz: "On track 6 REUNION - Different youth work approaches for different NEET situations"

Schon zum sechsten Mal findet diese beliebte sektor-übergreifende Konferenz in Istanbul statt, die sich an alle Fachkräfte im Bereich "NEETs" richtet - auch aus den Bereichen formale Ausbildung, Beschäftigungs- und Sozialbereich. Inhalte sind Good Pracitices, Partnership building, Kooperation, Motivation, Inspiration... 

Termin: 06.12. - 10.12.2022 | Ort: Istanbul, Turkey | 

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 13.09.2022


ProjectLab für die Jugendarbeit mit Geflüchteten und Migrierten

In diesem Training geht es darum, wie Jugendarbeit am Land internationale Jugendarbeit die Arbeit mit Geflüchteten und Migrierten nutzen kann. 

Termin: 26.10. - 30.10.2022 | Ort: Tallinn, Estonia | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 16.09.2022


Einsteigen in Jugendbegegnungen: "Star of Europe"

Für alle, die Step by Step lernen möchten, wie man Jugendbegegnungen organisiert und die Jugendlichen möglichst in allen Projektstadien einbindet.

Termin: 14.11. - 18.11.2022 | Ort: Rautavaara, Finland | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 16.09.2022


Seminar "ENGAGE IN INCLUSION"

A capacity building activity open for youth organizations willing to empower inclusive activities in their work with young people with disabilities and health conditions.

Termin: 05.11. - 09.11.2022 | Ort: Bratislava, Slovak Republic | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 21.09.2022


Einstiegstraining in Jugendbegegnungen: "Bitrimulti"

Ein absolutes Einstiegstraining für alle, die absoluten Newcomers, die gern lernen möchten, wie sie von Null auf eine Jugendbegegnung organisieren können (inkl. Partner:innensuche).

Termin: 08.11. - 12.11.2022 | Ort: Luxembourg City, Luxembourg | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 21.09.2022


Training für die Jugendarbeit: "ON/OFF – Online and Offline Tools in Youthwork"

Das Training fokussiert auf unterschiedliche digitale Tools, ihre Funktionalität sowie Synergien zwischen online und offline Umgebungen... Ein zweiter Fokus liegt auf Gamification in online und offline Umgebungen.

Termin: 03.11. - 06.11.2022 | Ort: Bratislava, Slovak Republic | Kosten: 50 € Teilnahmegebühr. Alle anderen Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 25.09.2022


Einstiegstraining: "APPETISER"

Ein absolutes Einstiegstraining, das Möglichkeiten zeigen soll, warum und wie man internationale Jugendarbeit mit Erasmus+ machen kann.

Termin: 31.10. - 17.11.2022 | Ort: Online (Lettland) | 

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 26.09.2022


Aufgezeichnete Webinare der österreichischen Nationalagentur OeAD zum Programmstart

Die Nationalagentur hat zum Programmstart einige Webinare abgehalten. Manche wurden aufgezeichnet und können hier nachgesehen werden:


Weitere Trainingsangebote:

www.erasmusplus.at

Trainingskalender der österreichischen Nationalagentur.
Die Trainings, Seminare und Studienbesuche auf dieser Seite werden ausschließlich von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren angeboten und sind bis auf eine Teilnahmegebühr von 50 € voll finanziert.

www.salto-youth.net

Europäischer Trainingskalender für den Jugendbereich.
Die Angebote auf dieser Seite kommen von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren, aber auch von Vereinen und NGOs. Bei letzteren müssen in der Regel etwas mehr Kosten übernommen werden (z. B. Reisekosten und eventuell eine höhere Teilnahme-Gebühr), da es sich hier um Angebote handelt, die als Projekte in Erasmus+ gefördert wurden.


Fragen?

Eine FAQ-Sammlung rund um Trainingsteilnahmen findet ihr hier www.erasmusplus.at

Gerne könnt ihr euch mit Unsicherheiten aller Arten aber auch einfach an uns wenden smiley


Links:

Übersicht förderwürdige Projektformate
 

Farbbalken von DreiFünf macht Werbung der Full Service Werbeagentur in Graz, Steiermark